Digital Asset Management BLOG

Download-Tipp: Dubletten finden und managen

Ein leidiges Problem - Bilder werden oft doppelt und dreifach in der Ordnerstruktur abgelegt und nehmen so eine Menge unnötig genutzten Speicherplatz ein. Zwei spezialisierte Tools um Dubletten zu finden und zu managen werden im Folgenden vorgestellt:

  • Anti-Twin für Windows
  • DupeGuru Picture Edition

In diesem Post kann nur ein Bruchteil der gebotenen Funktionen beleuchtet werden. Also probieren Sie Ihren Favoriten am Besten aus.

Anti-Twin

Das Programm Anti-Twin der Aidex GmbH ist nur für Windows verfügbar, bietet eine leichte Bedienung und kann neben Bildern auch andere Datei-Dubletten finden. Das Tool ist für private Nutzung kostenlos, bei geschäftlicher Nutzung bittet der Anbieter um Kontaktaufnahme zur Bestellung einer kostengünstigen Firmenlizenz, leider geht er zu den Preisen nicht weiter ins Detail. 

Der Download ist mit und ohne Windows-Installer möglich. Das Tool kann also ohne Installation einfach durch Doppelklick auf die exe-Datei (auch vom USB-Stick) gestartet werden.

Die Oberfläche bietet die Möglichkeit bis zu 2 Ordner-Bäume auszuwählen, die in die Dubletten-Suche einbezogen werden sollen.

Der Datei-Filter bietet die Möglichkeit auf Dateien mit Bildformat-Endungen einzuschränken und die Bilder "pixelweise" zu vergleichen.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die gefundenen Duplikate werden übersichtlich aufgelistet, mit Angabe des Übereinstimmungsgrades in Prozent. Der Klick auf ein Bildpfad öffnet das Bildvorschau-Fenster. Durch Klick auf die Symbole (default grünes Kästchen) vor der Bildangabe kann gesteuert werden, was nun mit den Dubletten geschehen soll. Alles gut dokumentiert und mit Tipps und Hilfen ausgestattet.

Weitere Infos und Downloads

Hersteller: http://www.anti-twin.de
PC-Welt: http://www.pcwelt.de/downloads/Anti-Twin-572319.html
Chip.de: http://www.chip.de/downloads/Anti-Twin-Portable_43080003.html 


DupeGuru Picture Edition

Die hochspezialisierte DupeGuru Picture Edition von Hardcoded Software liegt für Apple Macintosh-, Windows- und Linux-Betriebssysteme vor. Das Programm ist kostenlos - der Hersteller empfiehlt bei Gefallen eine 20-Dollar-Spende an eine Non-Profit-Organisation der eigenen Wahl.

Das Tool wird nach dem Download auf die übliche Weise installiert, also bei PC per Installer und beim Mac durch verschieben auf das Application-Icon nach Öffnung der dmg-Datei. 

dupeguru-pe_WIN_1.jpg

Im ersten Schritt können beliebige Ordner-Bäume durch Klick auf das kleine "+" hinzugefügt werden. Der erste Screenshot zeigt das Tool auf dem MAC. Unterordner können einzeln ausgeschlossen werden.

dupeguru-pe_WIN_1.jpg

In gleicher Weise funktioniert es auch am PC.

Auch hier gibt es einen übersichtliche Ergebnisliste, Duplikate können mit dem Referenzbild verglichen (Klick auf "Details"-Button) und für anschließende Schritte markiert werden. (Abbildung: PC-Erscheinungsbild)

Zusätzlich ist in der Listenansicht die Hervorhebung des Deltas, also der Unterschiede zwischen den gefundenen Dubletten-Paaren, einblendbar. Hier auf dem MAC-Screenshot dargestellt. 

Weitere Infos und Downloads

Hersteller: http://www.hardcoded.net/dupeguru_pe (MAC / WIN / LINUX)
Softonic MAC: http://dupeguru-picture-edition.softonic.de/mac 
Softonic WIN: http://dupeguru.softonic.de (Standardversion)


Ihr Favorit ist nicht dabei?
Bitte nutzen Sie die Kommentarfunktion um Ihre Empfehlung abzugeben.